BusinessPartner PBS
Kai Vollmer leitet ab sofort den Gesamtvertrieb von BenQ in Deutschland
Kai Vollmer leitet ab sofort den Gesamtvertrieb von BenQ in Deutschland

Präsentationstechnik: Kai Volmer wird neuer BenQ-Vertriebsleiter

Kai Volmer ist neuer Head of Sales bei BenQ Deutschland. Mit dieser Neubesetzung stellt der Display- und Präsentationsexperte die strategischen Weichen für das gezielte Wachstum im B2B-Segment in Deutschland.

Der gebürtige Rheinländer kann auf langjährige Erfahrungen in leitenden Funktionen zurückblicken und verfügt über eine sehr breitgefächerte vertriebliche Kompetenz sowie technisches Know-how. Zu seinen wichtigsten Stationen zählt unter anderem LG, wo der 39-Jährige insgesamt mehr als acht Jahre in unterschiedlichen Funktionen tätig war. Davor war Volmer fast zehn Jahre beim Distributor Delo Computer tätig, zuletzt als Vertriebsleiter SMB.  

„Wir sind sehr froh, dass wir die Position mit Kai Volmer besetzen konnten“, freut sich Oliver Barz, Managing Director und Vice President Europe. „Fast 20 Jahre Vertriebserfahrung, gute Kontakte im Channel und in der Distribution machen ihn zum idealen Kandidaten. Dank seines Branchen- und Produktwissens verfügt er über umfassende Kenntnisse in den von BenQ fokussierten Märkten und kann die Entwicklung und Umsetzung neuer Geschäftsideen, insbesondere im B2B-Segment, vorantreiben.“  

Volmer übernimmt die Position von Matthias Grumbir, Head of Sales Austria, der interimsmäßig nach dem Ausscheiden von Dominic Mein Mitte 2016, den Vertrieb in Deutschland leitete.  

Kontakt: www.benq.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter