BusinessPartner PBS
Ausschnitt des Titels einer MSE-Broschüre: Der Anbieter warnt vor gefälschten Emails.
Ausschnitt des Titels einer MSE-Broschüre: Der Anbieter warnt vor gefälschten E-Mails.

Phishing-Angriff: Clover warnt vor gefälschten E-Mails

Der Wiederaufbereiter von Tonerkartuschen Clover warnt vor E-Mails, die nur auf den ersten Blick von Clover bzw. MSE stammen.

Tatsächlich täuschen die Emails mit der Absendeadresse @mse-evrope.com nur den Absender @mse-europe.com vor. Clover bittet alle Empfänger, die Mails zu ignorieren und an den jeweiligen Kundenbetreuer weiterzusenden, damit das Unternehmen die gefälschten Mails den Strafverfolgungsbehörden übergeben kann.

Phishing-Angriffe zielen darauf ab, Nutzer zur Herausgabe ihrer Passwörter zu bewegen und diese digitalen Identitäten dann zum Beispiel für Diebstahl einzusetzen oder weiterzuverkaufen. Um sich vor Phishing zu schützen, wird neben einer Antivirensoftware empfohlen, unterschiedliche Passwörter etwa für Email-Dienste und für Online-Shops einzusetzen und diese immer wieder zu ändern. 

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, BSI, gibt unter folgendem Link Hinweise zum Thema „Schutz von Phishing“. 

Kontakt: www.clovertech.eu www.bsi-fuer-buerger.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Lexmark will hunderte Stellen weltweit streichen.
Lexmark streicht hunderte Jobs weltweit weiter
Für seine Website ist Römerturm erneut ausgezeichnet worden.
Red Dot Award für Römerturm weiter
Bei Fellowes Brands wird John Watson die Leitung in Europa übernehmen.
John Watson neuer Europa-Chef bei Fellowes weiter