BusinessPartner PBS

„ActiveJet“ erweitert Distributionsnetzwerk

Das komplette Tinte- und Toner Portfolio der Marke „ActiveJet“ wird jetzt von den vier Distributoren COS, Devil, Tarox und Wippermann vertrieben.

Die wiederbefüllten Original-Patronen und Kartuschen eignen sich für die Inkjet- und Laserdrucker der Marken Brother, Canon, Epson, HP und Lexmark. Zur Wiederbefüllung werden ausschließlich Originalpatronen beziehungsweise Originalkartuschen verwendet. Alle Patronen und Kartuschen sind nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert. Zudem erhielten die Produkte in den Jahren 2007, 2008 und 2009 jeweils das Qualitätssiegel „The Quality oft the Year“ – verliehen durch das von der Europäischen Union akkreditierte Prüflabor PCBC. In Deutschland vertrieben werden die „Active-Jet“-Produkte durch die in Braunschweig ansässige Industrievertretung King of Ink.

King of Ink-Geschäftsführer Gregor Wawschiniak zu der Zusammenarbeit: „Das Interesse der IT-Distributoren an unserem Tinte- und Toner-Portfolio ist für uns Beweis für die Akzeptanz der Marke. Ich bin überzeugt, dass wir mit ihnen gemeinsam auf großes Nachfrage bei den Fachhändlern treffen werden, zumal der Bedarf nach Green-IT Zubehör kontinuierlich steigt“. Neben den Umwelt- und Qualtitätsstandards wird für die „ActiveJet“-Produkte eine Drei-Jahres-Garantie gewährt. „Außerdem bieten wir die Tinten und Toner zu günstigen HEKs bei einer hohen Marge an.“ Darüber hinaus stellt das Unternehmen zur Unterstützung am PoS über die Distributoren Regale und weitere Materialien zur Verfügung.

Kontakt: www.activejet.com, www.kingofink.de, www.cosag.de, www.devil.de, www.tarox.de, www.wippermann.de

Verwandte Themen
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter