BusinessPartner PBS

Mondi kauft in Verpackungssparte zu

Das zu den führenden Papierkonzernen gehörende Unternehmen übernimmt zwei Verpackungsspezialisten und erwartet deutliche Zuwächse in den kommenden Jahren.

Der britisch-südafrikanische Papierkonzern hat nur wenige Tage nach der Abspaltung vom bisherigen Mutterkonzern Anglo American die Übernahme des in Österreich ansässigen Verpackungsunternehmens Tiroler Unterland für 74 Millionen Euro und des türkischen Spezialisten Tire Kutsan für 78 Millionen Euro bekannt gegeben. Beide Firmen würde Mondi in seinen Kerngeschäften stärken und eine "spannende Ergänzung" darstellen, betonte Konzernchef David Hathorn am Freitag. Mondi war erst am vergangenen Dienstag von Anglo American abgespalten und an den Börsen in London und Johannesburg gelistet worden.

Kontakt: www.mondibp.com

Verwandte Themen
Birgit Jackson (ehemals Sommerer) ist in ihrer neuen Funktion als Commercial Director Visual Solutions bei Sharp für Lösungsangebot und Produktstrategie sowie Marketing und Kommunikation verantwortlich.
Birgit Jackson wird Commercial Director Visual Solutions bei Sharp weiter
Amazon-Shop von Printperfect
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen Printperfect weiter
Markante Optik: das neue Schneider-Fertigwarenlager in Tennenbronn
Schneider investiert in die Logistik weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter