BusinessPartner PBS

Colop: Titz zieht sich zurück

Werner Titz, Verkaufs- und Marketingdirektor beim österreichischen Stempelhersteller Colop, hat sich nach 40-jähriger Berufstätigkeit Ende Juli 2007 in den Ruhestand verabschiedet. Nachfolger ist Franz Ratzenberger.

Schillernde Figur der PBS-Branche und Experte im Bereich Stempel: Werner Titz verabschiedete sich in den wohlverdienten Ruhestand
Schillernde Figur der PBS-Branche und Experte im Bereich Stempel: Werner Titz verabschiedete sich in den wohlverdienten Ruhestand

Schillernde Figur der PBS-Branche und Experte im Bereich Stempel: Werner Titz verabschiedete sich in den wohlverdienten RuhestandDer anerkannte Stempelexperte Werner Titz hat wesentlich dazu beigetragen, dass Stempel aus Österreich weltweit dominierende Positionen innehaben und dass sich der Stempel als attraktives Handelsprodukt etabliert hat. Sein Team wird unter Leitung von Franz Ratzenberger die erfolgreiche Arbeit fortsetzen. Produktinnovationen von Colop sollen den Stempelmarkt auch weiterhin beleben. Das weltweite Vertriebsnetz von Colop wird auch künftig dafür sorgen, dass den Konsumenten in allen Ländern moderne Stempelgeräte unverzichtbare Begleiter im Büroalltag bleiben oder es im privaten Bereich noch werden.

Kontakt: www.colop.com

Verwandte Themen
dxp distribution kauft Scandienstleister abc-scan.de weiter
Brian Boyd, seit Mai 2014 Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Klöber, verlässt den Büromöbelhersteller.
Boyd verlässt Klöber weiter
Das international agierende Familienunternehmen Maul, hier der Standort Kirchen im Siegerland, produziert an zwei Standorten in Deutschland weit über 1000 Produkte.
Maul mit Leuchten auf Erfolgskurs weiter
Arthur Breuer und André Müller bilden das Führungsduo bei DLL-DACH
Neue Führungsspitze bei DLL weiter
Isabell Hertlein
Isabell Hertlein neue Kinnarps-Verkaufsleiterin weiter
Paul Wouters ist neuer Service Excellence Director bei Canon Deutschland.
Paul Wouters leitet Geschäftskunden-Service bei Canon Deutschland weiter