BusinessPartner PBS
Zweite europäische Händlertagung von Haworth: 35 Vertriebspartner aus zehn Ländern konnte der Büromöbelhersteller bei seiner Tagung in Berlin begrüßen
Zweite europäische Händlertagung von Haworth: 35 Vertriebspartner aus zehn Ländern konnte der Büromöbelhersteller bei seiner Tagung in Berlin begrüßen

Händlertagung: Haworth-Partner treffen sich in Berlin

Die europäischen Vertriebspartner des Möbelherstellers Haworth haben bei ihrem Treffen in Berlin neue Trends diskutiert.

Zu der gemeinsamen Tagung im im „OffX CoWorking Space“ waren 35 Vertriebspartner aus zehn Ländern gekommen. Ziel der Veranstaltung war neben der Diskussion aktueller Branchenthemen auch der Austausch über Initiativen und Entwicklungen des Unternehmens. Produktstudien wurden den Händlern vorgestellt, man diskutierte die Themen Marketing, Operations und Kundenservice. Darüber hinaus stellte Stefan Kiss, Senior Workplace Strategist bei Haworth, den Vertriebspartnern die Arbeit des so genannten „Ideation-Teams“ vor. Highlight der Tagung war für viele Tagungsgäste der Vortrag des Designers Giulio Cappellini, der das Produktspektrum der Marke Cappellini vorstellte. Die italienische Möbelmarke ist seit 2014 Teil der Haworth-Gruppe. Das Unternehmen kündigte an: Die Händlertagung 2016 in Budapest ist schon in Planung.

Kontakt: www.haworth.com www.cappellini.it/en 

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter