BusinessPartner PBS

Standort Deutschland mit Werbemittel-Rekord

Die Initiative „Standort Deutschland“ mit den Mitgliedern Sigel, HAN, Veloflex, Ideal, Maul und Renz hat auf ihrer Strategietagung in Overath einen Rekord beim Absatz von Werbemitteln vermelden können.

Die Auflage des in diesem Jahr auf 32 Seiten erweiterten Prospekts „Top Angebote“ konnte auf über 100.000 Stück erhöht werden. Die Sortimentszusammenstellung mit sechs Herstellern sei vom Bürofachhandel hervorragend angenommen worden, so der stellvertretende Vorsitzende der Initiative, Ralf Niehaus (HAN): „Wir werden 2010 zur Paperworld die nächste Auflage vorstellen, um rechtzeitig in die Werbeplanung des Handels eingebunden zu werden.“

Kontakt: www.standortdeutschland.org

Verwandte Themen
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Lexmark will hunderte Stellen weltweit streichen.
Lexmark streicht hunderte Jobs weltweit weiter
Für seine Website ist Römerturm erneut ausgezeichnet worden.
Red Dot Award für Römerturm weiter