BusinessPartner PBS

Docuware baut Vertrieb aus

Um die Kunden und Partner noch besser betreuen zu können, hat der DMS-Spezialist Docuware seine Vertriebsmannschaft deutlich ausgebaut. Zum 1. Januar wurde zudem eine neue Tochtergesellschaft gegründet.

Die Docuware-Gruppe will weiter expandieren: Deshalb hat der DMS-Spezialist in den vergangenen Monaten die Anzahl seiner Regional Sales Directors weltweit aufgestockt. Auf dem amerikanischen Kontinent erhöhte sie die Zahl der Regional Sales Directors von acht auf 14, in DACH und EMEA von zehn auf 14.

Um die Marktposition langfristig zu sichern und die Effizienz bei der Marktbearbeitung zu erhöhen, hat das Softwarehaus zum 1. Januar die hundertprozentige Tochter Docuware Europe GmbH gegründet. In ihr sind sämtliche Marktaktivitäten für Deutschland, EMEA und Asien gebündelt. Ausgenommen sind Großbritannien, Frankreich und Spanien, die bereits von eigenen Tochtergesellschaften betreut werden. Damit führt das Unternehmen seine Strategie, Vertrieb, Support und Training weltweit einheitlich in eigenen schlagkräftigen Organisationen zusammenzufassen, fort. Geleitet wird die neue Tochtergesellschaft von den Geschäftsführern Martina Wienke, die gleichzeitig Vice President Worldwide Finance ist, sowie Vice President Max Ertl, der bisher schon für die Region verantwortlich war und auch die übrigen europäischen Tochtergesellschaften leitet.

Bereits zum 15. November 2011 gab es Veränderungen im Docuware-Management: Die Docuware Gruppe hat den Bereich Worldwide Marketing an ihrem US-Standort in Newburgh, NY, neu geschaffen und die Position des Vice President Worldwide Marketing mit Korbinian Frank besetzt. Frank war zuletzt in leitender Position am Berliner Standort der Unternehmensgruppe Pixelpark, einer der führenden deutschen Internet-Agenturen, tätig.

Kontakt: www.docuware.com

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter