BusinessPartner PBS

Jürgen Horbach führt KV&H Verlag

Zum 1. Januar hat Jürgen Horbach den alleinigen Vorsitz der Geschäftsführung des Verlags KV&H (Kalender von Harenberg, Heye und Weingarten) übernommen.

Claudia Knauss hat ihren Vorsitz zum 31. Dezember 2011 abgegeben, gehört der Geschäftsführung aber noch bis zum 30.Juni 2012 an. Zudem wird das Bibliographische Institut in Mannheim alleiniger Eigentümer der Kalenderverlagsgruppe, nachdem die restlichen Eigentumsanteile von Claudia Knauss, Jürgen Knauss und Peter Keil zum 31. Dezember 2011 vereinbarungsgemäß auf die Muttergesellschaft von KV&H übertragen wurden. Das Bibliographische Institut und KV&H sind Unternehmen der Franz Cornelsen Bildungsgruppe in Berlin. Seit der Fusion von Heye Verlag und Kalenderverlag Mannheim ist der KV&H Verlag in München Deutschlands größter Kalenderverlag, zu den Marken zählen Harenberg, Heye und Weinharten. Jürgen Horbach war erst vor einem Jahr von Kinder- und Sachbuchverlag Vemag zu KV&H gewechselt. Davor hatte er für die Verlage Herder, Hanser und DVA gearbeitet. Außerdem bekleidet Horbach ehrenamtlich die Position des Schatzmeisters beim Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

Kontakt: www.kvh-verlag.de; www.franz-cornelsen-bildungsholding.de

Verwandte Themen
DocuWare, Anbieter von Cloud-Lösungen für Dokumenten-Management und Workflow, und Skirennläuferin Lena Dürr haben ihre Partnerschaft verlängert.
DocuWare ist erneut Hauptsponsor der Skirennläuferin Lena Dürr weiter
Um die Nachfrage nach „P-touch“-Geräten nach oben zu treiben, geht Brother wieder mit einer TV-Kampagne für seine Beschriftungsgeräte auf Sendung.
Brother startet TV-Kampagne für „P-touch“ weiter
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter