BusinessPartner PBS
Jeff Jacobson, CEO der Xerox Corporation
Jeff Jacobson, CEO der Xerox Corporation

Neue Geschäftsstrategie: Xerox schließt Unternehmensteilung ab

Xerox hat die Aufspaltung in zwei unabhängige und an der Börse notierte Unternehmen abgeschlossen und will sich nun auf den Ausbau seiner Position im Bereichen Drucktechnologien und -services konzentrieren.

„Heute ist ein historischer Tag für Xerox. Die erfolgreich abgeschlossene Trennung schärft unsere Marktausrichtung und stärkt das Engagement für unsere Kunden“, erklärt Jeff Jacobson, CEO von Xerox. „Ich bin davon überzeugt, dass Xerox dank der Neuaufstellung hervorragend für den langfristigen Erfolg positioniert ist. Zugleich schaffen wir deutlichen Mehrwert für unsere Aktionäre.“  

Vertreter des Xerox Managements sowie Mitarbeiter und Kunden feierten diesen Meilenstein am 4. Januar durch das traditionelle Läuten der Eröffnungsglocke an der New Yorker Börse. Das Finanzmodell und die neue Geschäftsstrategie von Xerox erlauben Unternehmensangaben zufolge einen starken freien Cashflow, eine Margenverbesserung und damit gezielte Investitionen in attraktive Wachstumsmärkte wie Dokumenten-Outsourcing und Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen.  

Im Rahmen des Spin-offs stellte das aus der Trennung hervorgegangene Business-Process-Outsourcing-Unternehmen Conduent Xerox Barmittel von 1,8 Milliarden 
US-Dollar zur Verfügung. Xerox will diese Summe zusammen mit seinem Bargeldbestand dazu nutzen, Schulden von rund zwei Milliarden US-Dollar zu tilgen.

Kontakt: www.xerox.de 

Verwandte Themen
Schneider investiert in die Logistik weiter
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter