BusinessPartner PBS

Gunnar Kleinmann quittiert Geschäftsführung

Nach mehr als 15 Jahren Betriebszugehörigkeit wird Gunnar Kleinmann zum 24. Februar den schwäbischen Anbieter für EDV-Reinigungsmittel Kleinmann verlassen.

Die 1979 von Gerhard Kleinmann gegründete Kleinmann GmbH, wurde 2006 von der Illinois Tool Works Inc. (ITW) aufgekauft. Seither hielt Gunnar Kleinmann die Geschäftsführung inne und war unter anderem maßgeblich an der Fusion mit Systemcare im vergangenen Jahr beteiligt. Kleinmann verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, erklärte das Unternehmen in Sonnenbühl. Die Unternehmensleitung wird künftig von Per Dige Pendersen übernommen, dem Vize-Präsidenten der Gruppe „Hygiene“ in Europa. Dige ist neben seiner Tätigkeit als Vize-Präsident auch der Geschäftsführer von ITW Novadan Dänemark. Novadan gehört, wie die Kleinmann GmbH, der Hygiene-Gruppe an. ITW ist ein weltweit tätiger und börsennotierter Mischkonzern, dem über 850 dezentral geleitete Firmen in 49 Ländern angehören, mit einem Jahresumsatz von 16,2 Milliarden Dollar.

Kontakt: www.itw.com; www.kleinmann.net

Verwandte Themen
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter