BusinessPartner PBS

Klöber organisiert Vertrieb neu

Peter Dreitz und Frank Hörmann führen seit Jahresbeginn den Deutschland-Vertrieb des Büromöbelherstellers Klöber.

Frank Hörmann (links) und Peter Dreitz: Ansprechpartner für den Vertrieb von Klöber in Deutschland
Frank Hörmann (links) und Peter Dreitz: Ansprechpartner für den Vertrieb von Klöber in Deutschland

Peter Dreitz führt dabei den Vertrieb der Region Süd mit den Gebieten Baden-Württemberg, Saarland, Hessen, Bayern und Rheinland-Pfalz. Er war seit mehr als 20 Jahren Gebietsverkaufsleiter Nordbayern für Klöber. Frank Hörmann verantwortet die Vertriebsleitung Nord mit den Gebieten Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen. Er bringt Erfahrungen aus fast 30 Jahren Vertriebstätigkeit in der Büromöbelbranche mit. Die Neuorganisation des Vertriebs soll die konzentriertere Marktbearbeitung fördern, die Kundennähe festigen und so die Marke Klöber stärken, teilte das Unternehmen mit. Das 1935 gegründete Unternehmen aus Owingen am Bodensee verkauft seine Produkte weltweit und beschäftigt 160 Mitarbeiter.

Kontakt: www.kloeber.com/de-de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter