BusinessPartner PBS

Utax erneut zum Fachhandelspartner Nr. 1 gewählt

Der Norderstedter Dokumentenspezialist Utax ist nach 2008 und 2009 zum dritten Mal in Folge Fachhandelspartner Nr. 1 unter den Kopierer & MFP-, Drucker- und Telefax-Anbietern in Deutschland.

Dies ergab die jährliche Umfrage der Redaktion von „markt intern“ unter deutschen Bürofachhändlern zur Bewertung ihrer Lieferanten. Die Gesamtergebnisse der einzelnen Bereiche setzen sich aus jeweils 8-10 Einzeldisziplinen zusammen, die von den Bürofachhändlern separat bewertet werden. Hierzu zählen unter anderem Themen wie Fachhandels-/Vertriebspolitik, Abverkauf/Umschlagsgeschwindigkeit, Lieferpünktlichkeit sowie Ersatzteilversorgung und Technischer Support. „Bereits im vergangenen Jahr war die Wiederholung des Dreifachsieges von 2008 ein außergewöhnlicher Erfolg. Der erneute Sieg in allen Kategorien ist sensationell und erfüllt uns mit großem Stolz“, so Harald Bönig, Vertriebsdirektor Deutschland und Marketingdirektor bei Utax. „Dieses Ergebnis ist erneut eine Bestätigung unserer konsequenten Fachhandelspolitik sowie die Würdigung unserer Dienstleistungen und unseres Produktangebotes durch unsere autorisierten Vertragshändler. Wir werden diesen Weg weiter verfolgen, um dieser Bewertung auch in Zukunft gerecht zu werden.“

Kontakt: www.utax.de

Verwandte Themen
Auch der kürzlich neu vorgestellte „WorkForce DS-410“-Scanner wird auf der Roadshow in realistischen Szenarien präsentiert.
Epson startet Roadshow zum Thema Dokumentenmanagement weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter