BusinessPartner PBS

Erfolgreiche Ricoh-Hausmesse

Vom 2. bis zum 4. März veranstaltete Ricoh wieder die Hausmesse „dokuTRENDS“ in Hannover. Mehr als 1600 Besucher, davon rund 500 aus dem Fachhandelsbereich, nutzten das umfangreiche Messeprogramm.

Unter dem Dach seiner Managed Document Services präsentierte Ricoh Innovationen rund um die Themenbereiche Green, Office Solutions, Outsourcing und Production Printing. Außerdem zeigte die neue Business Services Group zum ersten Mal ihr komplettes Portfolio. Mit der neuen Business Services Group bietet Ricoh Dokumentenmanagement, branchenspezifische Lösungen aus der Cloud und IT Services aus einer Hand. Durch den strategischen Ausbau des Outsourcing-Bereichs stärkt der Lösungsanbieter seine Kompetenz in Sachen Document Process Outsourcing und Business Process Outsourcing und forciert somit neue Geschäftsfelder.

Gemeinsam mit InfoPrint Solutions zeigte das Unternehmen im Rahmen der Hausmesse zudem Lösungen und Applikationen für den digitalen Produktionsdruck in den Bereichen Corporate und Commercial Print. Zusammen mit Partnern wie Ernst Nagel und FKS präsentierte Ricoh in seinem Printing Innovation Center zudem verschiedene Lösungen für das Offline-Finishing. Ein weiterer Schwerpunkt war das Thema Green. Auf der „dokuTRENDS“ informierten die Experten der Office Consulting Division (OCD) beispielsweise über das nachhaltige Seitenpreiskonzept 1=1 Pay Per Page Green. Im Rahmen der Hausmesse stellte das Unternehmen darüber hinaus Lösungen für den Office-Bereich vor. Auf einer „Kommandobrücke“ erfuhren Interessenten mehr über die Monitoring- und Reporting-Lösungen von Ricoh. Ein Highlight war die neue All-in-One-Anwendung Streamline NX: Als erste auf dem Markt verfügbare Lösung umfasst sie zahlreiche Anwendungen für Mitarbeiter und Administratoren in einer Suite.

Kontakt: www.ricoh.de

Verwandte Themen
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter