BusinessPartner PBS
Ralf Niehaus
Ralf Niehaus

iF Design Award: HAN erneut mit Designpreis ausgezeichnet

HAN hat beim Designwettbewerb des iF Design Award 2016 eine der begehrten Auszeichnungen erhalten.

Unter fast 2500 Teilnehmern konnte HAN mit der Schreibtischserie „smart-Line“ in der Kategorie „Office“ die Jury in diesem Jahr überzeugen. Die Preisverleihung fand Februar im Rahmen der iF design award night 2016 in der BMW-Welt in München statt. „Wir sind begeistert und freuen uns sehr über den neuen Designpreis“, so Ralf Niehaus, Geschäftsführer von HAN-Bürogeräte. In der Vergangenheit wurde der IF Design Award bereits mehrfach an unterschiedliche Produkte aus dem Hause HAN verliehen, unter anderem für den „18 L Papierkorb“, die „Diskettenkassette“, die „Hotbox“ oder die „Schubladenbox i-Box“. Der iF Design Award ist bereits der zweite Designpreis in diesem Jahr, welcher der „smart-Line“ verliehen wurde. Die Serie wurde bereits im Januar mit dem „pro K award“ ausgezeichnet.

Kontakt: www.han-online.com www.ifworlddesignguide.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter