BusinessPartner PBS

Neuer Geschäftsführer bei Wedo

Andreas Schwarz hat Anfang April bei der Werner Dorsch GmbH (Wedo) die Geschäftssführung übernommen. Wolf Radermacher hat sich nach mehr als drei Jahren an der Firmenspitze in den Beirat verabschiedet.

Andreas Schwarz kennt das im südhessischen Dieburg ansässige Unternehmen sowie das Markt- und Branchenumfeld schon seit vielen Jahren. Mit zwei Jahren Unterbrechung und einer leitenden Tätigkeit in der Automotiv-Branche ist der 40-jährige Manager insgesamt 16 Jahre für Wedo aktiv; zuletzt verantwortete er den Bereich Einkaufsleitung/Warenwirtschaft. Wolf Radermacher, der Anfang 2004 im Alter von 60 Jahren nach dem überraschend verstorbenen Firmeninhaber Frank Dorsch die Geschäftsführung übernommen hatte, begleitet die weitere Unternehmensentwicklung zukünftig vom Gesellschafter-Beirat aus.

Kontakt: www.wedo.de

Verwandte Themen
Aki-Vertriebsdirektor Markus Schmidt
Markus Schmidt ist neuer Aki-Vertriebsdirektor weiter
Jacqueline Fechner, Managing Director von Xerox Deutschland, gemeinsam mit dem neuen Team Jansen-Geschäftsführer Ingo Retzmann
Xerox-Geschäftsführer Ingo Retzmann wechselt zu Team Jansen weiter
Colop-Geschäftsführer Ernst Faber
Stempel-Hersteller Colop zielt nach Asien weiter
Motivationskiller Technik: 42 Prozent der Befragten sind überzeugt, dass moderne Bürotechnik sich positiv auf ihre Motivation auswirken würde.
Deutsche Unternehmen haben ein Motivationsproblem weiter
Die Biella Group setzt weiter auf Innovationen und Digitalisierung.
Biella auf Kurs ins Jahr 2017 gestartet weiter
Michael Rabbe, Head of Business Sales bei Epson Deutschland
Epson startet neues Partnerprogramm für B2B-Lösungen weiter