BusinessPartner PBS

Neuer Geschäftsführer bei Wedo

Andreas Schwarz hat Anfang April bei der Werner Dorsch GmbH (Wedo) die Geschäftssführung übernommen. Wolf Radermacher hat sich nach mehr als drei Jahren an der Firmenspitze in den Beirat verabschiedet.

Andreas Schwarz kennt das im südhessischen Dieburg ansässige Unternehmen sowie das Markt- und Branchenumfeld schon seit vielen Jahren. Mit zwei Jahren Unterbrechung und einer leitenden Tätigkeit in der Automotiv-Branche ist der 40-jährige Manager insgesamt 16 Jahre für Wedo aktiv; zuletzt verantwortete er den Bereich Einkaufsleitung/Warenwirtschaft. Wolf Radermacher, der Anfang 2004 im Alter von 60 Jahren nach dem überraschend verstorbenen Firmeninhaber Frank Dorsch die Geschäftsführung übernommen hatte, begleitet die weitere Unternehmensentwicklung zukünftig vom Gesellschafter-Beirat aus.

Kontakt: www.wedo.de

Verwandte Themen
Thorben Buck, Bürotechnik-Gebietsverkaufsleiter bei HSM
Thorben Buck ist neuer Bürotechnik-Gebietsverkaufsleiter bei HSM weiter
umixx-Standort in Essen: Kooperation mit dem WWF Deutschland verlängert
umixx und WWF verlängern Kooperation weiter
Jörg Hartmann, Business Development Manager Vertical Displays bei BenQ Deutschland
BenQ verstärkt Engagement in vertikalen Märkten weiter
dxp distribution kauft Scandienstleister abc-scan.de weiter
Brian Boyd, seit Mai 2014 Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Klöber, verlässt den Büromöbelhersteller.
Boyd verlässt Klöber weiter
Das international agierende Familienunternehmen Maul, hier der Standort Kirchen im Siegerland, produziert an zwei Standorten in Deutschland weit über 1000 Produkte.
Maul mit Leuchten auf Erfolgskurs weiter