BusinessPartner PBS

HSM mit Partnerkonferenz in Mexiko

Der Büro- und Umwelttechnik-Hersteller HSM hatte vom 24. bis 26. April zur 7. Internationalen Partnerkonferenz eingeladen. 80 Teilnehmer aus 22 Ländern trafen sich in Guadalajara in Mexiko.

Das Konferenzprogramm bestand aus Vorträgen über die Unternehmensstrategie, Marketingaktivitäten und Produktentwicklungen. Ergänzt wurden diese HSM-spezifischen Themen mit Vorträgen von Tom Szaky, Geschäftsführer des Recyclingunternehmens Terracycle sowie Victor Flores Arroyo, Geschäftsführer des mexikanischen Partners Ciasa, die über die Zusammenarbeit referierten. Darüber hinaus standen auch die Produkte im Mittelpunkt, wobei die Aktenvernichter, Schneidemaschinen, Festplattenshredder, Ballenpressen und PET-Lösungen in der Praxis ausgiebig getestet werden konnten. Zudem fand die Verleihung der Sales-Awards statt, die HSM-Händler für besondere Leistungen und hervorragende Ergebnisse erhielten. Die Awards werden jährlich in je fünf Kategorien für die Regionen Europa, Nordamerika, Lateinamerika, Asien/Pazifik und Naher/Mittlerer Osten verliehen. Unterstützt bei der Organisation der Partnerkonferenz wurde HSM durch den mexikanischen Vertriebspartner Ciasa.

Kontakt: www.hsm.eu

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter