BusinessPartner PBS

Laserdruckermarkt legt im ersten Quartal 2008 zu

Der japanische Drucker- und Kopiererhersteller Kyocera zählt laut dem Marktforschungsinstitut IDC im ersten Quartal 2008 durch ein Absatzplus von 20,6 Prozent zu den Gewinnern im deutschen Laserdruckermarkt.

Mit einer Steigerung von 22,5 Prozent ist der Outputspezialist vor allem im Schwarzweiß-Segment gewachsen. Im Gesamtmarkt nimmt der Hersteller damit auf Absatz und Umsatz bezogen den zweiten Platz nach HP ein. Der Laserdruckergesamtmarkt in Deutschland hat laut den IDC-Analysen ersten Quartal 2008 um 6,9 Prozent zugelegt. Der Farb- wie der Schwarzweiß-Markt waren dabei mit einem Plus von jeweils 6,9 Prozent zu gleichen Teilen für diese Entwicklung verantwortlich. Anders als in den vorangegangenen Quartalen hat sich der Trend zum Kauf von Farbsystemen nicht weiter verstärkt. Im Hersteller-Ranking liegt laut IDC HP vor Kyocera, Samsung und Canon.

Klicken zum Vergrößern
Klicken zum Vergrößern

Klicken zum VergrößernWichtiger Wachstumsmotor für Kyocera ist eigenen Angaben zufolge der Schwarzweiß-Markt. Gegenüber dem Gesamtwert konnte der Outputspezialist hier eine Absatzsteigerung von 22,5 Prozent realisieren und wuchs damit stärker als der Markt. Mit fast 50 Prozent aller verkauften Systeme ist die Geschwindigkeitsklasse 21-30ppm das entscheidende Marktsegment. Hier konnte der Hersteller durch die ECOLaser-Drucker mit 36 Prozent Marktanteil den ersten Platz unter den Herstellern erobern. Das auf diese Weise mitgetragene Wachstum in den Leistungsklassen oberhalb von 21ppm unterstreiche die Positionierung als Anbieter von Business-Lösungen, teilte das Unternehmen mit. Einen weiteren wichtigen Bereich sieht der Hersteller in den leistungsstarken Segmenten des Farbmarkts. Bezogen auf Absatz und Umsatz nimmt Kyocera eigenen Angaben zufolge hier den vierten Platz unter den Herstellern ein. Bei nahezu gleichem Marktanteil wie im Vorjahr, ist das Unternehmen auf die einzelnen Leistungssegmente bezogen vor allem bei den Business-Lösungen gut positioniert.

Kontakt: www.kyocera.de

Verwandte Themen
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter