BusinessPartner PBS
Preisschraube: Papierhersteller kündigen Preiserhöhungen an (Quelle: Bild Mondi)
Preisschraube: Papierhersteller kündigen Preiserhöhungen an (Quelle: Bild Mondi)

Papiermarkt: Auch Papierhersteller kündigen Preiserhöhungen an

Im Papiermarkt herrscht weiterhin Bewegung. Nach den meisten Papiergroßhändlern haben auch die Hersteller Mondi und Portucel Soporcel jetzt weitere Preiserhöhungsrunden angekündigt.

Der portugiesische Papierhersteller Portucel Soporcel, der bereits Anfang August Preisanpassungen für den Mittleren Osten und Nordafrika angekündigt hatte, will jetzt auch die Preise für alle ungestrichenen holzfreien Papiere in Europa zum 1. September um zwischen vier und acht Prozent erhöhen. Für den Hersteller ist dies bereits die dritte Preiserhöhungsrunde in diesem Jahr. Begründet  wird die erneute Anhebung mit dem „starken Kostendruck und der weiteren Verschlechterung der Ertragslage“.

Nahezu zeitgleich hat auch der Papierhersteller Mondi deutliche Preiserhöhungen „um bis zu zwölf Prozent“ für ungestrichene Feinpapiere für das dritte Quartal angekündigt. Auch von Mondi werden vor allem höhere Rohstoffkosten als Argument in Feld geführt.

Kontakt: www.portucelsoporcel.com, www.mondi.com

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter