BusinessPartner PBS

Aluminium-Award für Dataflex-Designer

Tijs Horn, Inhouse-Designer beim niederländischen Ergonomie-Spezialisten Dataflex, wurde für den von ihm entworfenen Monitor-Tragarm „ViewLite Plus“ mit dem European Aluminium Award ausgezeichnet.

Horn erhielt die Auszeichnung auf der Messe „Aluminium 2012“ in Düsseldorf in der Kategorie „Young Designers Prize“. Der Monitortragarm, der ab diesem Herbst erhältlich ist, wird aus recycletem Aluminium gefertigt und verfügt über eine kompakte Technik zur Höhenverstellung. Der „ViewLite Plus“ war bereits im Frühjahr im Rahmen des „red dot“ Design Awards mit einer „honorable mention“ ausgezeichnet worden. Inzwischen erfolgte auch die Zertifizierung als „Ergonomisches Produkt“ durch die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/innen (IGR).

Kontakt: www.dataflex.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter