BusinessPartner PBS

Patrick Neuhaus verstärkt K+U Printware

Der Supplies-Spezialist K+U Printware hat sein Team um den 45-Jährigen Key-Accounter Patrick Neuhaus erweitert.

Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit wird unter anderem auf dem langfristigen Ausbau der Geschäftsbeziehungen mit vorhandenen Kunden sowie der Anwerbung von strategisch bedeutenden Neukunden und Partnern liegen. Außerdem soll Neuhaus die Produkte der Hausmarke „freecolor“ stärker im Markt etablieren.

Kontakt: www.ku-printware.de

Verwandte Themen
Schneider investiert in die Logistik weiter
Website von NEC Display Solutions
NEC startet neues Prämienprogramm für den Handel weiter
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter