BusinessPartner PBS

Edding nach ISO 14001 zertifiziert

Der Konzern hat die Zertifizierung nach der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001 sowie dem international anerkannten Standard für Arbeits- und Gesundheitsschutz OHSAS 18001 abgeschlossenen.

Eine unabhängige Gutachterorganisation bescheinigte Edding, dass das Umwelt- und Arbeitsschutzmanagementsystem an den drei deutschen Standorten in Ahrensburg, Bautzen und Wunstorf alle Anforderungen erfüllt. Die ausgestellten Zertifikate sind drei Jahre gültig und werden jährlich überprüft. Vorstand Per Ledermann kommentiert: „Wir sehen in der nun abgeschlossenen Zertifizierung für uns nicht das Ende aller Bemühungen und Maßnahmen. Im Gegenteil – die Zertifizierung ist für uns Ansporn und Verpflichtung, unsere Verantwortung gegenüber Umwelt und Mitarbeitern weiterhin konsequent wahrzunehmen.“

Kontakt: www.edding.de

Verwandte Themen
Nahezu Verdopplung der derzeitigen Produktionsflächen: packit!, ein Partner der Dinkhauser-Gruppe, rüstet sich auch für das Wachstum im E-Commerce-Markt.
Dinkhauser-Partner packit! erweitert Werk weiter
Bene-Headquarter und Produktion in Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich (Bild: Bene)
Bene verbessert Rentabilität weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter