BusinessPartner PBS

Edding nach ISO 14001 zertifiziert

Der Konzern hat die Zertifizierung nach der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001 sowie dem international anerkannten Standard für Arbeits- und Gesundheitsschutz OHSAS 18001 abgeschlossenen.

Eine unabhängige Gutachterorganisation bescheinigte Edding, dass das Umwelt- und Arbeitsschutzmanagementsystem an den drei deutschen Standorten in Ahrensburg, Bautzen und Wunstorf alle Anforderungen erfüllt. Die ausgestellten Zertifikate sind drei Jahre gültig und werden jährlich überprüft. Vorstand Per Ledermann kommentiert: „Wir sehen in der nun abgeschlossenen Zertifizierung für uns nicht das Ende aller Bemühungen und Maßnahmen. Im Gegenteil – die Zertifizierung ist für uns Ansporn und Verpflichtung, unsere Verantwortung gegenüber Umwelt und Mitarbeitern weiterhin konsequent wahrzunehmen.“

Kontakt: www.edding.de

Verwandte Themen
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter
Screenshot des Amazon-Händlershops DISA-SHOP24
Canon legt Rechtsstreit mit Jakubowski und Gert bei weiter