BusinessPartner PBS

Epson: Händlerstammtische zum Jahresbeginn

Epson und der Händlerbeirat führen an insgesamt sechs Terminen zwischen dem 14. Januar und 7. Februar Händlerstammtische in ganz Deutschland durch.

Ziel ist es, die Kommunikation zwischen Epson, dem Händlerbeirat und den Fachhändlern weiter zu intensivieren. In seiner Funktion als Bindeglied ist es die Aufgabe des Händlerbeirates, Wünsche und Anregungen an Epson heranzutragen und so die Zusammenarbeit zu verbessern. Deshalb organisieren die sechs deutschen Epson-Händlerbeiräte jeweils einen Händlerstammtisch, bei dem Epson und das entsprechende Beiratsmitglied dem Fachhandel Rede und Antwort und mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Dabei haben Händler die Möglichkeit, das Beiratsmitglied ihrer Region näher kennen zu lernen, sich bei einem gemütlichen Abendessen in lockerer Atmosphäre auszutauschen und verschiedene Themen in kompetenter Runde zu besprechen. Die Stammtische finden am 14.1. in München, am 15.1. in Böblingen, am 17.1. in Essen, am 23.1. in Hamburg, am 24.1. in Leipzig und am 7.2. in Bamberg statt. Weitere Infos und Anmeldung für Epso- Fachhandelspartner unter www.epson-ontop.de.

Kontakt: www.epson.de

Verwandte Themen
Als neuer President von PFU will Toru Maki die führende Position im Markt für Dokumentenscanner ausbauen.
Toru Maki ist neuer President von PFU (EMEA) Limited weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Aus Scandinavian Business Seating wird Flokk weiter
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Canon geht erneut gegen Alternativ-Anbieter vor weiter
Mattias Rothe, Geschäftsführer Leuwico
Leuwico erweitert Maschinenpark weiter
Sylvia Bailey
Rapesco baut Deutschland-Team aus weiter
Lexmark sucht nach dem Rücktritt von David Reeder nach einem neuen CEO.
Lexmark-CEO David Reeder tritt zurück weiter