BusinessPartner PBS

König + Neurath weiter auf Wachstumskurs

Mit einem Gesamtumsatz von 151 Millionen Euro konnte der Anbieter von Büromöbeln, Sitzmöbeln und Raumsystemen 2007 das Vorjahresergebnis um 19 Prozent verbessern.

Alle drei Produktsparten haben dabei gleichermaßen zu dem Ergebnis beigetragen. König + Neurath investiert systematisch in das internationale Geschäft. Neben den zentraleuropäischen Kernmärkten erschließt das Unternehmen aus Karben bei Frankfurt am Main auch neue Märkte wie Russland sowie einzelne Länder im asiatischen und arabischen Raum. Gestützt durch die Einführung neuer Produkte rechnet das Unternehmen auch im laufenden Jahr mit einer steigenden Nachfrage.

Kontakt: www.koenig-neurath.de

Verwandte Themen
Gut informiert zum Thema Datenschutz: Fachhändler bei der HSM-Schulung
HSM informiert Fachhändler in puncto Datenschutz weiter
Stolzer Preisträger: Ralf Oster ist International Person of the Year 2017
Ralf Oster ist International Person of the Year 2017 weiter
Papierhersteller UPM erweitert sein Angebot für Online-Serviceleistungen. (Bild Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
UPM startet neuen eOrder-Service weiter
Stärker auf unterschiedliche Kundenbedürfnisse eingehen und Innovationen vorantreiben, das sind die Ziele des Zusammenschlusses von CWS-boco und Initial.
CWS-boco und Initial wollen die Marktführerschaft weiter
Simon Sung tritt als neuer Präsident bei Samsung Electronics die Nachfolge von Sungwan Myung an.
Simon Sung ist neuer Präsident bei Samsung Electronics weiter
Marcus Waldeis
Marcus Waldeis neuer Verkaufsleiter bei IDEAL weiter