BusinessPartner PBS

Führungswechsel bei Dataplus

Nach 28 jähriger Tätigkeit als Gesellschafter und Geschäftsführer der Dataplus GmbH in Pfullendorf beendet Kurt Schrem seine aktive Laufbahn und geht nach 50 jähriger Berufstätigkeit in den Ruhestand.

Schrem hat mit seinem unternehmerischen Denken und Handeln und seinem Fachwissen wesentliche zum Erfolg des Unternehmens beigetragen. Seine Verantwortung lag in den Bereichen Produktion, Einkauf und Finanzen. Eine zweistellige Umsatzsteigerung gegenüber 2006 und eine gute Ertragslage und lassen das Unternehmen eigenen Angaben zufolge optimistisch in die Zukunft schauen.

Neuer Gesellschafter und Geschäftsführer an der Seite von Herbert Kratzert ist Michael Werle. Werle und seine Frau haben zum 1. März die Geschäftsanteile von Schrem übernommen. Der 51-jährige Werle ist Diplomkaufmann und war zuletzt Geschäftsführer der Firma Winkhaus Fenstertechnik in Telgte.

Kontakt: www.dataplus.de

Verwandte Themen
Brian Boyd, seit Mai 2014 Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Klöber, verlässt den Büromöbelhersteller.
Boyd verlässt Klöber weiter
Das international agierende Familienunternehmen Maul, hier der Standort Kirchen im Siegerland, produziert an zwei Standorten in Deutschland weit über 1000 Produkte.
Maul mit Leuchten auf Erfolgskurs weiter
Arthur Breuer und André Müller bilden das Führungsduo bei DLL-DACH
Neue Führungsspitze bei DLL weiter
Isabell Hertlein
Isabell Hertlein neue Kinnarps-Verkaufsleiterin weiter
Paul Wouters ist neuer Service Excellence Director bei Canon Deutschland.
Paul Wouters leitet Geschäftskunden-Service bei Canon Deutschland weiter
Preview bei AF International: So sehen die Produkte nach dem Marken-Relaunch aus.
AF International erneuert Markenauftritt weiter