BusinessPartner PBS

Bic kauft in Indien zu

Der französische PBS-Konzern hat Anfang des Jahres für 124 Millionen Euro 40 Prozent am indischen Schreibgeräte-Hersteller Cello Pens übernommen.

Mit einer bis 2013 laufenden Option hat Bic zudem die Möglichkeit, weitere 55 Prozent am Unternehmen zu kaufen, sofern festgelegte Ergebnisziele erreicht werden. Cello Pens gilt bei einem Marktanteil von knapp 40 Prozent als Marktführer in Indien; zudem werden beachtliche Exportumsätze in Asien und Afrika realisiert. Für Bic ist die Übernahme ein idealer Einstieg nach Indien als einem der weltweit größten PBS-Märkte.

Kontakt: www.bicworld.com

Verwandte Themen
DocuWare, Anbieter von Cloud-Lösungen für Dokumenten-Management und Workflow, und Skirennläuferin Lena Dürr haben ihre Partnerschaft verlängert.
DocuWare ist erneut Hauptsponsor der Skirennläuferin Lena Dürr weiter
Um die Nachfrage nach „P-touch“-Geräten nach oben zu treiben, geht Brother wieder mit einer TV-Kampagne für seine Beschriftungsgeräte auf Sendung.
Brother startet TV-Kampagne für „P-touch“ weiter
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter