BusinessPartner PBS

Sedus setzt Wachstumskurs fort

Nach dem leichten Rückgang 2005 gelang dem Sedus Stoll Konzern 2006 eine Umsatzsteigerung um 10,1 Prozent auf 139 Millionen Euro.

Für den Jahresüberschuss ergab sich eine Verbesserung von 4,5 Millionen Euro. Auch die Zahlen der ersten vier Monate 2007 untermauern die Wachstumserwartungen von Sedus. Bis Ende April des Jahres ist der Konzernumsatz ohne die im Januar 2007 neu hinzugekommene Planbüro-Fachhandelsgruppe um 21,7 Prozent auf 52,2 Millionen Euro gestiegen. Durch die verbesserte Auslastung konnte der Konzern 50 neue Arbeitsplätze schaffen. Als Verkaufserfolg erwies sich die Bürostuhlfamilie Sedus netwin, der seit seiner Markteinführung im Juni 2006 rund 35.000 mal verkauft wurde und aktuell von der Stiftung Warentest unter 14 Bürodrehstühlen als Testsieger mit der Gesamtnote „gut“ beurteilt wurde. Wie der Konzern verlauten ließ, will er sich in diesem Jahr weitere Märkte außerhalb der Europäischen Union erschließen. Hier hat der Vorstandsvorsitzende der Sedus Stoll AG, Bernhard E. Kallup, zunächst Japan, China, Australien und Brasilien im Visier.

Kontakt: www.sedus.de

Verwandte Themen
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter