BusinessPartner PBS

Wedo stärkt Bereich „Mobile Office Products“

Seit dem 1. Juni verstärkt Peter Küchmeister das Außendienstteam der Werner Dorsch GmbH als Key Account Manager im Produktbereich „Mobile Office Products“.

Peter Küchmeister
Peter Küchmeister

Das Aufgabengebiet von Küchmeister umfasst den strategischen Auf- und Ausbau der Kundenbeziehungen im Consumer-Electronics-Markt. Der 52-jährige Küchmeister blickt auf langjährige Berufserfahrung in der CE- und Telekommunikationsbranche zurück. Zu seinen bisherigen Arbeitgebern zählen Sony Deutschland, Bang & Olufsen, Nokia, Thomson und zuletzt der Spezialist für TV-Empfangssysteme Strong Digital TV. Das Außendienstteam von Wedo umfasst nun acht regionale Vertriebsmitarbeiter sowie drei Großkundenbetreuer. Andreas Schwarz, Geschäftsführer Wedo, betonte, man sehe den Bereich „Mobile Office Products“ als Produktsegment mit Zukunft. Mit dem Ausbau des Vertriebsteams setze Wedo seine Pläne um, Kompetenzen und Marktpräsenz zu erweitern.

Kontakt: www.wedo.de

Verwandte Themen
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter