BusinessPartner PBS

Atlanta forciert "grüne Produkte"

Neue Produkte mit Alleinstellungsmerkmalen und eine eindeutige Umweltausrichtung stehen bei Atlanta Office Products im Fokus.

Seit dem Neustart unter dem etablierten Markennamen Atlanta im September des vergangenen Jahres hat das Unternehmen viel Engagement und beachtliche finanzielle Mittel in die Entwicklung neuer, umweltorientierter Produkte gesteckt. Nach der Einführung der "Re-Solution"-Linie an Schreibtischzubehör-Artikeln, die aus 100 Prozent recyceltem Polystyrol hergestellt sind, folgt jetzt als nächstem Schritt eine neue Umweltserie unter dem Namen "Atlanta Green". Die Artikel wie Ordner, Briefkörbe, Stehsammler bis zu Ringbücher, Sicht- und Prospekthüllen sowie CD-Taschen und einigem mehr sind zu 100 Prozent recycelbar und/oder biologisch abbaubar.

Bei Atlanta selbst wurde durch die Konzentration auf die drei niederländischen Produktionsstandorte in Hoogezand, Reuver und Coevorden auch die Voraussetzungen für die umweltorientierte Fertigung geschaffen.

Kontakt: www.atlanta-office.eu

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter