BusinessPartner PBS

Neuer Vertriebschef bei KV&H

Bernhard Fetsch hat die Position des Gesamtvertriebsleiters beim KV&H Verlag für die Kalendermarken „Harenberg“, „Heye“ und „Weingarten“ übernommen. Michael Bork hat das Unternehmen verlassen.

Als Mitglied der Geschäftsleitung erhält Bernhard Fetsch Prokura. Nach Stationen bei DVA und Weltbild war er bei Random House seit 2009 als Produktmanager und seit 2012 als Vertriebsleiter für Verlage wie Blanvalet, Bassermann und Südwest tätig.

Ebenfalls neu bei KV&H ist Sibylle Lehmann, die seit Anfang September als Redaktionsleiterin die Kalendermarke „Heye“ programmatisch führt. Sie folgt auf Dagmar Moritz, die sich aus privaten Gründen verändert hat. Sibylle Lehmann war nach Lektoratsstellen bei arsEdition und Mosaik und Funktionen als Programmleiterin bei Weltbild, Pestalozzi und arsEdition zuletzt Personalvermittlerin in der Agentur Sabine Dörrich.

Anfang 2010 war der KV&H Verlag aus der Fusion des Heye Verlags und des Kalenderverlags Mannheim entstanden. Rund 120 Mitarbeiter arbeiten derzeit unter der Geschäftsführung von Jürgen Horbach (Vorsitzender der Geschäftsführung), Ute Edda Hammer (Programme Harenberg und Weingarten) und Christoph Lochner (Herstellung).

Kontakt: www.kvh-verlag.de

Verwandte Themen
Händlershop von JT company bei Amazon
Canon erwirkt einstweilige Verfügung gegen JT Company weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare-Gruppe wächst um 30 Prozent weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Jalema an seinem Firmensitz im niederländischen Reuvel
Jalema feiert 70-Jähriges weiter
Anwenderbeirat „Concept Office“ bei seinem Treffen bei wegscheider office Solution in Hannberg (Bild: wegscheider office Solution)
wegscheider sammelt Wünsche der Anwender weiter
Daniel Petrasch, kaufmännischer Leiter Sigel, (rechts) und Sascha Staude, Qualitätsmanagement Sigel, (links) nehmen die Urkunde zur ISO-9001-Zertifizierung von Dietmar Winner, Geschäftsführer TAW Cert für QM-Systeme und Personal, entgegen. (Bild: Sigel)
Sigel zertifiziert nach ISO 9001  weiter