BusinessPartner PBS

Data Becker wird Betrieb einstellen

Der Düsseldorfer Softwareanbieter Data Becker will seinen Betrieb im Frühjahr kommenden Jahres einstellen, dies berichtet die Wirtschaftswoche in ihrer Online-Ausgabe.

Data Becker am Firmensitz in Düsseldorf
Data Becker am Firmensitz in Düsseldorf

Wie eine Sprecherin des Unternehmens gegenüber dem Wirtschaftsmagazin bestätigte, soll der Betrieb bis zum 31. März eingestellt werden. Weiterentwicklung, Vertrieb und Support für die wichtigsten Softwareprodukte sollen bis zu diesem Termin verkauft werden. Data Becker ist nach eigenen Angaben einer der ältesten deutschen IT-Publisher. Das im Januar 1981 von den Brüdern Achim Becker und Harald Becker zunächst als Fachgeschäft für Computerzubehör gegründete Düsseldorfer Unternehmen hat in den vergangenen 28 Jahren rund 4000 Programme, Bücher und Zubehörprodukte auf den Markt gebracht, über 50 Millionen Artikel wurden insgesamt ausgeliefert.

Kontakt: www.databecker.de

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter