BusinessPartner PBS

Canon steigt bei druckerfachmann.de ein

Canon Deutschland hat den Anteilerwerb am Berliner Vertriebsspezialisten druckerfachmann.de angemeldet. Die Krefelder setzen somit ihre Akquise im Drucker- und Kopierermarkt weiter fort.

Vorbehaltlich der Zustimmung des Bundeskartellamtes übernimmt Canon einen Anteil von 35 Prozent am Berliner Lösungsspezialisten. Die 1998 gegründete druckerfachmann.de AG ist bislang einer von 250 autorisierten Canon-Systempartnern, der bundesweit Lösungen- und Produkte für Druck- und Kopiersysteme anbietet. Mit dieser Beteiligung, die rückwirkend zum 1. Januar gültig werden wird, plant Canon seinen neuen Geschäftsbereich "Managed Print Services" weiter zu stärken, dies teilte das Unternehmen mit. Im Rahmen dieser langfristig angelegten Partnerschaft zwischen Canon und druckerfachmann.de werde das Berliner Unternehmen den Support für die Fremdsysteme innerhalb der Canon Managed Print Services-Verträge gewährleisten. Bereits in der Vergangenheit hat druckerfachmann.de im Rahmen einer Kooperation für Canon die Betreuung der Fremdgeräte von Hewlett Packard und Lexmark übernommen.

Die druckerfachmann.de AG hat ihren Hauptsitz in Berlin und beschäftigt in 11 Geschäftsstellen bundesweit 95 Mitarbeiter. Im Jahr 2007 erwirtschaftete das Unternehmen nach eigenen Angaben einen Umsatz in Höhe von 21,5 Millionen, im vergangenen Jahr rund 24 Millionen Euro.

Kontakt: www.canon.de, www.druckerfachmann.de

Verwandte Themen
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Lexmark will hunderte Stellen weltweit streichen.
Lexmark streicht hunderte Jobs weltweit weiter
Für seine Website ist Römerturm erneut ausgezeichnet worden.
Red Dot Award für Römerturm weiter
Bei Fellowes Brands wird John Watson die Leitung in Europa übernehmen.
John Watson neuer Europa-Chef bei Fellowes weiter