BusinessPartner PBS

Neues Management bei Utax

Thomas Grethe und Martina Woschniak-Fingerhut sind die neuen Geschäftsführer bei Utax. Mit dem neuen Führungsteam soll die Fachhandelsnähe der Triumph-Adler-Tochter gestärkt werden.

Thomas Grethe, seit 1986 in vertrieblichen Führungsfunktionen tätig (u.a. HP, OKI, KonicaMinolta), ist bisher bei Ricoh als Sales Director der Indirect Business Division für das Geschäft mit dem Fachhandel und den Systemhäusern verantwortlich. Er wird Anfang April als Sprecher der Geschäftsführung die Gesamtleitung von Utax übernehmen. Er soll unter anderem das Händler- und internationale Distributionsgeschäft weiter ausbauen. Wer sein Nachfolger bei Ricoh wird, steht noch nicht fest.

Martina Woschniak-Fingerhut, zuvor General Managerin für Marketing bei Konica Minolta, übernimmt mit sofortiger Wirkung als Geschäftsführerin die Marketingleitung. Gleichzeitig ist sie für das zentrale Marketing der gesamten TA Triumph-Adler Gruppe verantwortlich.

Sowohl der bisherige Utax-Geschäftsführer Michael Becker als auch Harald Bönig, bisher Vertriebs- und Marketingdirektor, verlassen - wie berichtet - das Unternehmen nach rund zehn Jahren auf eigenen Wunsch. Becker wird neuer Geschäftsführer bei Toshiba Tec in Neuss.

Kontakt: www.utax.de, www ricoh.de, electronicimaging.toshiba.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter