BusinessPartner PBS

Portucel-Soporcel erhält EU-Umweltzeichen

Die Papiere der Portucel Soporcel Group dürfen ab sofort das EU-Umweltzeichen (EU-Blume) tragen, so die Unternehmensinfo.

Das EU-Umweltzeichen wird für Büroprodukte und Papiere vergeben, die strenge Umweltschutznormen erfüllen. Der portugiesische Papierhersteller berücksichtigt diese Kriterien eigenen Angaben zufolge bereits seit mehreren Jahren. Das europäiche Umweltsignet verlangt die Verwendung von zertifiziertem Holz (FSC, PEFC) und verbietet die Verwendung von Stoffen, die die Umwelt oder die menschliche Gesundheit gefährden können. Die Kriterien fordern auch die Nutzung erneuerbarer Energien, eine strenge Abfallwirtschaft und die Verringerung der Treibhausgasemissionen sowie der Luft-und Wasserverschmutzung.

Die Verleihung des europäischen Umweltzeichens wird die Umwelt-Positionierung des Konzerns mit seinen Papier-Marken weiter stärken.

Kontakt: www.portucelsoporcel.com, www.eco-label.com

Verwandte Themen
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Auf Restrukturierungskurs: Toner-Produktion bei Turbon
Brückmann-Turbon übernimmt Vorstandsvorsitz bei Turbon weiter
Markantes Hochregallager von Sedus am Standort Dogern: Der Hersteller hat im nunmehr vierten Nachhaltigkeitsbericht seine aktuellen Umweltaktivitäten dokumentiert.
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht weiter
Die MKS-Roadshow-Termine in Deutschland und Österreich
MKS geht auf Herbst-Roadshow weiter
Bolia steht für nordische Design-Traditionen, nachhaltige Materialien und hochwertige Handwerkskunst und ergänzt das Portfolio von Steelcase um Produkte wie Sofas, Sessel und Tische. (Bild: Steelcase)
Steelcase nimmt Bolia ins Sortiment weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP „OfficeJet“-Serie betroffen.
HP-Update sorgt erneut für Probleme mit Alternativ-Patronen weiter