BusinessPartner PBS

K+N City in Hamburg wiedereröffnet

Nach einer Umbauzeit von zwei Monaten hat König+Neurath Ende Dezember seinen 550 Quadratmeter großen Showroom im Hamburger Hafen wiedereröffnet.

Showroom am Wasser: König+Neurath in Hamburg
Showroom am Wasser: König+Neurath in Hamburg

Mit der vielfältigen Bürolandschaft wolle das Unternehmen den Besuchern noch mehr Kundenorientierung, Atmosphäre und Erlebnischarakter bieten“, erklärte Heinz-H. Meyering, der Marketing- und Vertriebsvorstand der König + Neurath AG. Basierend auf dem K+N City-Konzept präsentiert der Hersteller in Hamburg Analogien aus der Stadt in der Bürowelt: Gestaltungselemente aus dem urbanen und maritimen Leben wie Wegweiser, Parkplätze, Asphaltflächen, Strandkorb und Möwen greifen das Thema auf. Beispielsweise setzt das „Strandcafé“ die „Publica“ Lounge-Chairs in Szene und lädt zu einem schnellen Informationsaustausch ein; bleuchtete Straßenmarkierungen unter der Decke führen den Besucher durch die neugegliederte Ausstellung – einem Wechsel aus Büroszenarien und Ruhezonen. Im Stuhlstudio präsentiert K+N die Qualität, Modellvielfalt und den technischen Innovationen der Bürostuhlentwicklungen und informiert über ergonomisches Sitzen.

Kontakt: www.koenig-neurath.de

Verwandte Themen
Stefan Scharmann
Positive Entwicklung bei Maul weiter
Mit der Beteiligung am Procurement-Event Ende Januar in Frankfurt auf der Paperworld startet der Office Gold Club ins Jahr 2018.
Office Gold Club präsentiert Highlights weiter
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter
Energizer-Homepage: Mit der Übernahme von Varta baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz aus (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Energizer übernimmt Varta weiter