BusinessPartner PBS

Acco reagiert auf Lieferengpässe

Acco Deutschland reagiert auf die derzeitigen Lieferengpässe und verschiebt den Umzug in das neue europäische Zentrallager im niederländischen Born.

Um die angespannte Liefersituation zu entspannen, soll das deutsche Lager im schwäbischen Rudersberg vorerst mit den erfahrenen Mitarbeitern vor Ort weitergeführt werden. Der Umzug wird voraussichtlich auf den Sommer verschoben. Vor allem die verstärkte Nachfrage nach den neuen Sortimenten wie den Mercury-Aktenvernichtern oder den Nimbus-Heftgeräten hat bei Acco Brands zu Lieferengpässen geführt. „Ein Lagerumzug ist mit vielen logistischen Details verknüpft. Wir wollen sicherstellen, dass die Umstellung auf allen Ebenen reibungslos funktioniert und die Bestellungen problemlos erfüllt werden können“, erklärt Christian von Bülow, Geschäftsführer Acco Deutschland. Acco Brands Corporation ist einer der weltweit führenden Hersteller für Büroartikel. In Deutschland ist der Büroartikelhersteller mit den Marken Nobo, GBC, Rexel, ibico, Hetzel, Quartet und Kensington am Markt präsent.

Um die angespannte Liefersituation zu entspannen, soll das deutsche Lager im schwäbischen Rudersberg vorerst mit den erfahrenen Mitarbeitern vor Ort weitergeführt werden. Der Umzug wird voraussichtlich auf den Sommer verschoben. Vor allem die verstärkte Nachfrage nach den neuen Sortimenten wie den Mercury-Aktenvernichtern oder den Nimbus-Heftgeräten hat bei Acco Brands zu Lieferengpässen geführt. „Ein Lagerumzug ist mit vielen logistischen Details verknüpft. Wir wollen sicherstellen, dass die Umstellung auf allen Ebenen reibungslos funktioniert und die Bestellungen problemlos erfüllt werden können“, erklärt Christian von Bülow, Geschäftsführer Acco Deutschland. Acco Brands Corporation ist einer der weltweit führenden Hersteller für Büroartikel. In Deutschland ist der Büroartikelhersteller mit den Marken Nobo, GBC, Rexel, ibico, Hetzel, Quartet und Kensington am Markt präsent.

Kontakt: www.accodeutschland.de

Kontakt: www.accodeutschland.de

Verwandte Themen
Markus Oestmann
Markus Oestmann verlässt umixx weiter
Jürgen Krüger folgt bei LG auf Michael Vorberger.
Jürgen Krüger startet bei LG weiter
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera für den Deutschen CSR-Preis nominiert weiter
Henkel, hier der Standort in China, will einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Diversey von Sealed Air zukaufen. (Bild: Henkel)
Henkel will Diversey zukaufen weiter
Cruise Center Altona in Hamburg (Bild: Maison van den Boer Deutschland GmbH)
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter