BusinessPartner PBS

Freecom vertreibt Wenger-Zubehör

Der deutsch-niederländische IT-Hersteller hat die exklusiven Vertriebsrechte für Computer-Zubehör-Produkte der schweizer Marke Wenger/SwissGear in Europa übernommen.

Die Freecom-Gruppe als einer der führenden europäischen Hersteller im Bereich Storage und Multimedia-Solutions mit Sitz in Delft/Niederlande und Berlin hat mit Avenues USA, einem Anbieter von Computer-Zubehör, ein Joint Venture mit dem Namen Avenues Europe BV geschlossen. Demnach ist Avenues Europe BV exklusiv autorisiert, Notebook-Taschen und -zubehör der bekannten schweizer Marke Wenger/SwissGear in Europa zu vertreiben. Wenger erlangte als Hersteller des legendären "Schweizer Taschenmessers" weltweite Bekanntheit. Unter dem eigenen Namen sowie unter der Lifestyle-Marke "SwissGear" werden zudem Notebook-Taschen, -Rucksäcke sowie weitere Produkte zum Schutz von Datenträgern angeboten. Mit dem Joint Venture reagiert Freecom auf die steigende Nachfrage nach Computer-Accessoires im europäischen Markt.

Kontakt: www.freecom.com

Verwandte Themen
Michael Rabbe, Head of Business Sales bei Epson Deutschland
Epson startet neues Partnerprogramm für B2B-Lösungen weiter
Für seine Website hat Römerturm eine Auszeichnung von Econ Forum erhalten.
Römerturm erhält Auszeichnung weiter
Pete Peterson ist neuer Senior Vice President of Global Channel Strategy bei Xerox.
Pete Peterson wird Global Channel Strategy Leader bei Xerox weiter
Ricoh erhält Gold-Zertifikat von EcoVadis weiter
Reinhold Schlierkamp, Vorstand Kyocera Document Solutions Europe, gemeinsam mit Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera Document Solutions erhält Deutschen CSR-Preis weiter
Alle Fakten inklusive: die neue OWA-Broschüre informiert über das Angebot
Armor forciert Umweltmarke OWA weiter