BusinessPartner PBS

easyboard-Gruppe wächst weiter

Seit Anfang des Jahres kann Magnetoplan 16 neue, akkreditierte Partner des easyboard Solution-Centers verzeichnen. Inzwischen gehören 32 Vertragspartnern aus dem Fachhandel zur easyboard-Gruppe.

„easyboard Solution“ ist eine maßgeschneiderte Lösung für Planungen, Meeting und Präsentation, Krisenstäbe und Unterricht. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich über die akkreditierten easyboard Solution Center in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Konzept, das dabei speziell auf den Bürofachhandel zugeschnitten ist, sieht die aktive Gewinnung von neuen Geschäftskunden aus den Bereichen Bildung, öffentliche Auftraggeber und Business bei maximaler Rentabilität und minimalstem Supportaufwand vor. Peter Holtz-Kathan, Geschäftsführer der Holtz Office Support GmbH, zeigt sich beeindruckt vom weiter wachsenden Zuspruch: „Wir freuen uns, dass sich immer mehr erfolgreiche Fachhändler unserem Weg anschließen und die innovativen und einfach zu nutzenden easyboard-Lösungen – insbesondere für die wachsenden Anforderungen in Schulen und Bildungsstätten – in ihr Sortiment aufgenommen haben.“

Neben einer intensiven Produktschulung mit Marketingunterlagen erhält jeder Partner auch eine Schulung im kundenorientierten Lösungsverkauf. Mit einer auf die Partnerregion ausgerichteten Vertriebsstrategie wird darüber hinaus jedes einzelne Solution Center aktiv im kundenorientierten Vertriebsprozess durch die easyboard-Partnermanager unterstützt.

Kontakt: www.magnetoplan.de

Verwandte Themen
Nah dran an den Kunden aus Banken und Versicherungen: der neue Flagshipstore von Bene in Frankfurt. (Bild: Bene)
Bene eröffnet neuen Flagship-Store in Frankfurt weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Markus Vogt
Markus Vogt bei Trodat als Vertriebsleiter gestartet weiter
MHS-Geschäftsführerin Simone Schroers
Brother integriert FMAudit in „Print Smart“ weiter
Johannes Bischof, President Konica Minolta Business Solutions Deutschland
Konica Minolta führt Geschäftsbereiche zusammen weiter
Tibor Hoffmann unterstützt ab sofort die Aktivitäten des schwedischen Büromöbelherstellers als Next Office Concept Manager.
Tibor Hoffmann verstärkt Next-Office-Team bei Kinnarps weiter