BusinessPartner PBS

Bönig wechselt zu Toshiba Tec

Harald Bönig übernimmt zum 1. Juli die Position des General Managers für Deutschland und Österreich beim Neusser Imaging-Spezialisten Toshiba Tec.

Bönig kommt von Utax, wo er seit Oktober 2000 den Vertrieb in Deutschland sowie das Gesamtmarketing des Herstellers verantwortete. Bönig verfügt über langjährige Branchenerfahrung. Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften begann Bönig seine berufliche Laufbahn bei Rank Xerox. Anschließen war es bereits zwölf Jahre für Toshiba tätig. Ab dem Jahr 1988 bekleidet er verschiedene Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten in der Electronic Imaging Division. In seiner neuen Position wird er sich sowohl für das Fachhandelsgeschäft als auch für den Direktvertrieb verantwortlich zeichnen.

Bereits seit Anfang April verantwortet Michael Becker als Geschäftsführer bei Toshiba Tec die Aktivitäten in Neuss. Auch er kam vom Norderstedter Dokumentenspezialisten.

Konatakt: www.toshiba.de/tec

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter