BusinessPartner PBS

Hotline zum digitalen Diktieren

Der Anbieter für professionelle Diktiersysteme Grundig Business Systems (GBS) bietet ab sofort eine kostenlose Beratungshotline zum Thema „digitales Diktieren".

Die Beratungshotline ist ein Bestandteil des Serviceangebots von GBS. Unter der Nummer 00800 123 34482 kann sich jeder melden, der mehr zu digitalen Diktiergeräten und den Vorteilen des digitalen Diktierens wissen möchte. GBS-Mitarbeiter beantworten die Fragen der Anrufer. „Viele Analogdiktierer stehen vor der Entscheidung, ob sie nicht doch auf die modernere digitale Technologie umsteigen sollten", sagt GBS-Geschäftsführer Roland Hollstein. „Hierbei möchten wir ihnen hilfreich zur Seite stehen und unsere Erfahrungen weitergeben. Generell können wir sagen, dass Anwender mit digitalen Diktiergeräten zeit- und kostensparender arbeiten", so Hollstein weiter.

Wer wissen möchte, wie sich ein Umstieg von analogen Diktiergeräten auf digitale Diktiergeräte lohnt, kann unter www.grundig-gbs.com/tools/effizienzrechner das Einsparpotenzial errechnen lassen. Weitere Informationen zum Thema sind auf der Webseite www.digital-diktieren.eu erhältlich.

Kontakt: www.grundig-gbs.com

Verwandte Themen
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter