BusinessPartner PBS

Edding sponsert 50 Schreibwarenzeichen

Das Unternehmen, das in diesem Jahr sein 50-Jähriges Bestehen feiert, hat verschiedene Dankes-Aktionen für seine Fachhändler entwickelt. Unter anderem sponsert Edding 50 Leuchtdisplays mit dem Schreibwarenzeichen.

Über seine Aktivitäten im Altenaer Kreis war Edding einer der Initiatoren der Idee eines einheitlichen Auftritts der PBS-Branche. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens sponsert das Unternehmen erneut 50 Leuchtdisplays mit dem Signet. „In vorbildlicher Zusammenarbeit zwischen Fachhandel und Markenherstellern sind wir – mit heute über 600 lizenzierten Zeichen – weit gekommen, aber es bedarf noch einer deutlich weiteren Verbreitung, um die bewusste Wahrnehmung beim Verbraucher zu erreichen“, erklärt Vorstand Per Ledermann das neuerliche Engagement. Das Schreibwarenzeichen kann vom Fachhandel über die Edding Außendienst-Mitarbeiter angefragt werden. Bestellung und Abwicklung übernimmt Edding, die Lieferung erfolgt frei Haus.

Kontakt: www.edding.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter