BusinessPartner PBS

Sigel und Schneider kaufen in Holland zu

Die Sigel Holding und Schneider Schreibgeräte haben die niederländische KTC Holding mit deren Tochtergesellschaft Kangaro KTC durch eine Mehrheitsbeteiligung übernommen.

Ziel der Mehrheitsbeteiligung sei es, Kangaro KTC zu stärken sowie Vertrieb und Marketing für alle von KTC vertretenen Marken weiter auszubauen. Beide Unternehmen teilten mit, man arbeite seit Jahren eng und erfolgreich mit Kangaro KTC zusammen und sehe für die Zukunft weiterhin großes Wachstumspotenzial. Kangaro KTC vertreibt neben Schneider und Sigel weitere bekannte Marken wie Faber-Castell, Novus, Han, Helit, Westscott, Alco, Möbius & Ruppert und Kangaro. Der niederländische Markt sei sowohl für Sigel als auch für Schneider von strategischer Bedeutung. Wilfred Pasman, der bisherige Geschäftsführer von Kangaro KTC, wird auch Geschäftsführer der neuen Gesellschaft. Verstärkt wird die Geschäftsführung durch Joachim Roth von Sigel und Frank Groß von Schneider.

Kontakt: www.kangaro-ktc.nl, www.sigel.de, www.schneiderpen.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter