BusinessPartner PBS

Sigel und Schneider kaufen in Holland zu

Die Sigel Holding und Schneider Schreibgeräte haben die niederländische KTC Holding mit deren Tochtergesellschaft Kangaro KTC durch eine Mehrheitsbeteiligung übernommen.

Ziel der Mehrheitsbeteiligung sei es, Kangaro KTC zu stärken sowie Vertrieb und Marketing für alle von KTC vertretenen Marken weiter auszubauen. Beide Unternehmen teilten mit, man arbeite seit Jahren eng und erfolgreich mit Kangaro KTC zusammen und sehe für die Zukunft weiterhin großes Wachstumspotenzial. Kangaro KTC vertreibt neben Schneider und Sigel weitere bekannte Marken wie Faber-Castell, Novus, Han, Helit, Westscott, Alco, Möbius & Ruppert und Kangaro. Der niederländische Markt sei sowohl für Sigel als auch für Schneider von strategischer Bedeutung. Wilfred Pasman, der bisherige Geschäftsführer von Kangaro KTC, wird auch Geschäftsführer der neuen Gesellschaft. Verstärkt wird die Geschäftsführung durch Joachim Roth von Sigel und Frank Groß von Schneider.

Kontakt: www.kangaro-ktc.nl, www.sigel.de, www.schneiderpen.de

Verwandte Themen
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter