BusinessPartner PBS
Markus Eisemann, Manager Sales DACH Visual Solutions bei Sharp Europe
Markus Eisemann, Manager Sales DACH Visual Solutions bei Sharp Europe

Management-Team der Visual Solutions-Sparte erweitert: Markus Eisemann startet bei Sharp

Sharp Europe hat Markus Eisemann zum neuen Manager Sales DACH des Geschäftsbereichs Visual Solutions ernannt. In seiner Funktion verantwortet er das gesamte Fachhandelsgeschäft in der DACH-Region.

Der 38-Jährige zeichnet für den Ausbau der Vertriebs- und Kommunikationswege im Bereich Visual Solutions verantwortlich und wird ab sofort an der Spitze eines neuen Vertriebsteams im deutschsprachigen Raum stehen. Diese neueste strategische Stellenbesetzung bei Sharp steht im Rahmen einer dynamischen und zukunftsorientierten Vertriebs-, Marketing- und Produktstrategie.

Eisemann, der der seine Arbeit zum 01. Juni aufgenommen hat und von Frankfurt aus tätig sein wird, kommt von Samsung, wo er als Senior Manager Solution Sales für den Bereich der Smart Signage Displays in Deutschland verantwortlich war. Er bringt über zehn Jahre Erfahrung im Verkauf von visuellen Lösungen und Display-Technologien mit und will sich in den ersten sechs Monaten seiner neuen Tätigkeit vor allem auf den Auf- und Ausbau des Partnernetzwerks sowie die Optimierung der Vertriebsorganisation konzentrieren, um den zukünftigen Erfolg von Sharp in der DACH-Region zu sichern.

Sid Stanley, Gesamtvertriebsleiter Visual Solutions bei Sharp Europe, sagte dazu: „Wir befinden uns in Bezug auf neue Mitarbeiter sowie Produktinnovationen in Europa auf einem Investitionskurs, da wir ein gesundes und stetiges Wachstum verzeichnen. Mit seiner großen Erfahrung im Bereich Digital Signage und Visual Solutions wird Eisemann nicht nur in Bezug auf Marktkenntnisse, sondern auch als erfahrener Verkäufer Wesentliches zu unserem DACH-Geschäft beitragen.“   

Kontakt: www.sharp.de 

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter