BusinessPartner PBS

Avery Zweckform stärkt deutschen Standort

Aktuelles Beispiel dafür ist die gerade fertig gestellte 5500 Quadratmeter große Lagerhalle inklusive neuem Logistikkonzept.

In einem halben Jahr Bauzeit entstand am bayerischen Firmenstandort Oberlaindern bei Holzkirchen ein modernes Logistikzentrum. Die Kapazitäten im manuellen Hochregallager liegen bei rund 4500 Europaletten-Stellplätze. 50 eigene Mitarbeiter arbeiten hier im Zwei-Schicht-Modell, das an die Produktion angeglichen ist. Die Lagersoftware ist mit dem firmeneigenen SAP-System direkt vernetzt, um Reibungsverluste zu vermeiden. Komplett integriert in das Lager ist das Case Logic-Produktprogramm, für das Avery Zweckform zum Jahresanfang den Vertrieb in Deutschland und Österreich übernommen hat.

Kontakt: www.avery-zweckform.com

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter