BusinessPartner PBS

Dahle bietet Commerce-Connector-Lösung

Der in Coburg ansässige Bürogeräte-Anbieter hat seinen Internet-Auftritt grundlegend überarbeitet. Neue Features bieten interessante Möglichkeiten.

Die übersichtliche Navigation der neuen Website, die sowohl auf die Handelspartner als auch auf den Endanwender zugeschnitten ist, ermöglicht Endkunden, alle Dahle-Produkte schnell und einfach via Commerce Connector bei ihrem Händler bestellen zu können. Was für den Anwender eine schnelle Order bedeutet, bietet dem angeschlossenen Fachhändler eine zusätzliche Gelegenheit, neue Kunden zu gewinnen. Händler haben zudem die Möglichkeit, verschiedene Werbemaßnahmen direkt von der Website herunterzuladen. Darüber hinaus stehen Produktdatenblätter zum Download zur Verfügung. Ebenfalls neu ist die Option, bis zu drei Produkte miteinander vergleichen zu können. Für die gezielte Auswahl ist zudem ein Produktfinder integriert.

Kontakt: www.dahle.de   

Verwandte Themen
Der schwedische Büromöbelhersteller Kinnarps bündelt seine Entwicklung künftig in Schweden, hier einer der Produktionsstandorte – im schwedischen Skillingaryd. (Bild: Kinnarps)
Kinnarps schließt Design Center in Bad Oeynhausen weiter
Die Teilnehmer der „LightUp Academy“ bei Maul
Maul setzt „LightUp Academy“ fort weiter
Colop-Zentrale in Wels: Der Hersteller schafft die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im wichtigen Exportgeschäft.
Colop baut weltweite Distribution aus weiter
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter