BusinessPartner PBS

Dahle bietet Commerce-Connector-Lösung

Der in Coburg ansässige Bürogeräte-Anbieter hat seinen Internet-Auftritt grundlegend überarbeitet. Neue Features bieten interessante Möglichkeiten.

Die übersichtliche Navigation der neuen Website, die sowohl auf die Handelspartner als auch auf den Endanwender zugeschnitten ist, ermöglicht Endkunden, alle Dahle-Produkte schnell und einfach via Commerce Connector bei ihrem Händler bestellen zu können. Was für den Anwender eine schnelle Order bedeutet, bietet dem angeschlossenen Fachhändler eine zusätzliche Gelegenheit, neue Kunden zu gewinnen. Händler haben zudem die Möglichkeit, verschiedene Werbemaßnahmen direkt von der Website herunterzuladen. Darüber hinaus stehen Produktdatenblätter zum Download zur Verfügung. Ebenfalls neu ist die Option, bis zu drei Produkte miteinander vergleichen zu können. Für die gezielte Auswahl ist zudem ein Produktfinder integriert.

Kontakt: www.dahle.de   

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Mithilfe des „PRINT-GREEN“-Programms von Kyocera Document Solutions wurden nicht nur 96.000 Tonnen CO2 kompensiert, sondern auch 44.000 effiziente Haushaltskocher im Siaya-Gebiet installiert und so die Lebensbedingungen von mehr als 200.000 Menschen verbe
Kyocera spart über 96.000 Tonnen Kohlendioxid ein weiter
Christoph Thomas und Rudolph Hanke (rechts)
Hama-Geschäftsführer geht in Ruhestand weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter