BusinessPartner PBS

Bic startet mit Etiketten und Haftnotizen

Für das Jahresanfangsgeschäft 2008 erweitert der Spezialist für Schreibgeräte und Feuerzeuge seine Produktpalette um Etiketten und Haftnotizen.

Bic positioniert sich immer stärker als Komplettanbieter im europäischen PBS-Markt. Das neue Angebot umfasst so genannte "Sticky Notes" Haftnotizen für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete, in diversen Größen, Farben und Formen. Zudem steht ein ausgewähltes Etiketten-Programm mit A4-Adress-Etiketten (in weiß und transparent) zur Verfügung. Abgerundet wird das Sortiment mit Etiketten aus 100 Prozent recyceltem Papier. Erst im August war Bic mit einem eigenen Batterie-Programm gestartet.

Kontakt: www.bicworld.com

Verwandte Themen
Setzt auf Neuausrichtung und neue Betätigungsfelder: die Biella Group mit Hauptsitz in der Schweiz
Biella setzt auf neue Geschäftsfelder weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Sharp Europe Headquarters in Hayes bei London: Neue Akquisitionen sollen die Stellung in Markt stärken.
Sharp macht Fachhändler zur Tochter weiter
TA Triumph-Adler meldet Wachstum für das am 31. März endende Geschäftsjahr.
TA Triumph-Adler trotzt Markttrend weiter
3M baut den Bereich „Persönliche Schutzausrüstung“ durch Zukauf weiter aus. (Bild: 3M)
3M kauft im Bereich PSA weiter zu weiter
Besuch aus der Zentrale in Japan: Minoru Usui (Präsident Seiko Epson Corporation, 3.v.l.) und Kazuyoshi Yamamoto (Präsident Epson EMEAR, 4.v.l.) mit vier Mitgliedern des Epson-Händlerbeirats.
Seiko-Epson-Präsident trifft Händlerbeirat weiter