BusinessPartner PBS

Kores Deutschland zieht um

Kores Deutschland wird aufgrund seines Umzugs in das neu errichtete Firmengebäude am Freitag, 14. Dezember nicht erreichbar sein.

„Am Umzugstag selbst erfolgen keine Warenauslieferungen und eine telefonische Kontaktaufnahme ist an diesem Tag für Geschäftspartner nicht möglich“, teilte das Unternehmen mit. Von Montag, dem 17. Dezember an sind die Mitarbeiter unter der neuen Anschrift in der Rudolf-Diesel-Straße 19, in 41569 Rommerskirchen erreichbar. Die bisherigen Ruf- und Faxnummern sowie die Mail-Postfächer bleiben unverändert bestehen.

Kontakt: www.kores.de

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter