BusinessPartner PBS

Kores Deutschland zieht um

Kores Deutschland wird aufgrund seines Umzugs in das neu errichtete Firmengebäude am Freitag, 14. Dezember nicht erreichbar sein.

„Am Umzugstag selbst erfolgen keine Warenauslieferungen und eine telefonische Kontaktaufnahme ist an diesem Tag für Geschäftspartner nicht möglich“, teilte das Unternehmen mit. Von Montag, dem 17. Dezember an sind die Mitarbeiter unter der neuen Anschrift in der Rudolf-Diesel-Straße 19, in 41569 Rommerskirchen erreichbar. Die bisherigen Ruf- und Faxnummern sowie die Mail-Postfächer bleiben unverändert bestehen.

Kontakt: www.kores.de

Verwandte Themen
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialisten ESI weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Rege Beteiligung beim Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter
Gesundheitstag für Maul-Mitarbeiter weiter
Arnald Ho, CEO von Print Rite (links) und Andrew Doherty, neuer General Manager von Print-Rite Europe
Andrew Doherty führt Print-Rite Europe weiter
Christopher Rheidt, Geschäftsführer von TA Triumph-Adler
TA Triumph-Adler steigert Umsatz weiter