BusinessPartner PBS

Curtis-Gruppe mit neuer Einkaufsleitung

Die Curtis 1000 Europe AG verstärkt zum 01. Januar den Einkauf und setzt Bernd Friese als Gesamteinkaufsleiter der Curtis-Gruppe ein.

Um sich seiner neuen Aufgabe vollständig widmen zu können, beendet Friese zum gleichen Zeitpunkt seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Neuwieder Couvertfabrik, einer 100-prozentigen Tochter der Curtis 1000 Europe AG. Friese ist bereits seit 1992 in der Curtis-Gruppe tätig, seit 1998 als Geschäftsführer der Neuwieder Couvertfabrik. In seiner neuen Funktion wird er den Gesamteinkauf des Konzerns koordinieren und die Abläufe optimieren. Sein Nachfolger als Geschäftsführer der Neuwieder Couvertfabrik ist Christmuth Becker.

Kontakt: www.curtis.de

Verwandte Themen
Bene-Headquarter und Produktion in Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich (Bild: Bene)
Bene verbessert Rentabilität weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter