BusinessPartner PBS

Stabilo baut europäische Marktführerschaft aus

Mit einem Wachstum von neun Prozent hat Stabilo im nahezu stagnierenden europäischen Schreibgeräte-Markt seine Position weiter ausgebaut.

Auch der weltweite Umsatz im Geschäftsjahr 2006/2007 konnte von 121 Millionen Euro auf 132 Millionen Euro gesteigert werden. Stabilo profitiert dabei unter anderem von dem Trend, dass Kunden wieder verstärkt zu Markenprodukten greifen.

Der Erfolgskurs wird noch unterstrichen durch den Branchen-Preis „Lieferant des Jahres 2008“, der dem internationalen Schreibgeräte-Hersteller am Rande der Paperworld verliehen wurde. Damit wurde Stabilo bereits zum vierten Mal mit einem der „European Office Products Awards“ ausgezeichnet.

Kontakt: www.stabilo.de

Verwandte Themen
Bene-Headquarter und Produktion in Waidhofen an der Ybbs in Niederösterreich (Bild: Bene)
Bene verbessert Rentabilität weiter
Sven Reimann, internationaler Vertriebsleiter bei Sigel
Sigel und Maul starten Vertriebskooperation weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Cory Holtkamp leitet die neue Niederlassung von Speed Infotech in Tschechien.
Speed Infotech eröffnet Werk in Tschechien weiter
Marcus Keßner, Mitinhaber des Stempelproduzenten Rudolf Schmorrde, hat seine Meisterprüfung erfolgreich bestanden.
Marcus Keßner ist Meister des Flexografenhandwerks weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter