BusinessPartner PBS

Mayer-Kuvert: neues Führungsteam

Mit einem Managementteam wird der Hersteller von Briefhüllen Mayer-Kuvert-network die Nachfolge des überraschend verstorbenen Geschäftsführers organisieren. Thomas Schwarz übernimmt die Aufgabe des CEO.

Thomas Schwarz, CEO von Mayer-Kuvert-network
Thomas Schwarz, CEO von Mayer-Kuvert-network

Mit dem überraschenden Tod von Edlef Bartl ist bei Mayer-Kuvert-network Anfang Februar eine Periode zu Ende gegangen, in welcher der geschäftsführende Gesellschafter innerhalb von 30 Jahren aus einem einzelnen, damals fast insolventen, Unternehmen eine Firmengruppe mit 50 Firmen in 23 Ländern aufgebaut hat. Zwar hatte der Unternehmer die Geschicke des Unternehmens bis zum Schluss zum großen Teil selbst geleitet, jedoch zugleich Vorkehrungen für die Nachfolge getroffen. So war 2013 ein achtköpfiges Managementteam installiert und Thomas Schwarz (43) als zweiter Geschäftsführer eingesetzt worden. Er wird nun alleiniger CEO von Mayer-Kuvert-network. Francine Mura, als kaufmännische Leiterin der Firmengruppe seit langen Jahren als „rechte Hand“ von Edlef Bartl wird weiter in dieser Funktion im Team arbeiten. Ingrid Bartl als Prokuristin und Leiterin des Bereichs Handelsware wird gemeinsam mit Prokuristin Stefanie Schwarz die Familie Bartl und somit die Gesellschafterseite innerhalb des Managementteams vertreten.

Mit Udo Karpowitz ist ein erfahrener Mann im Team, der über Jahre eine führende Rolle bei einem Briefhüllen-Hersteller inne hatte und bei Mayer-Kuvert-network bereits seit mehreren Jahren als Vice President Sales tätig ist. Dazu kommen mit Martin Pagenkopf als Leiter für Einkauf und Logistik, Thomas Schmidt als technischer Leiter und Martin Blümle als Leiter der technischen Entwicklung drei weitere erfahrene Kollegen, die bereits seit mehreren Jahren feste Bestandteile der Geschäftsleitung sind.

„Wir werden das Lebenswerk von Edlef Bartl in seinem Sinne weiterführen und werden den gemeinsam mit ihm eingeschlagenen Weg mit einem gesunden Mittelweg zwischen Innovation und Konsolidierung weitergehen“, kündigte Thomas Schwarz Kontinuität bei Mayer-Kuvert an.

Kontakt: www.mayer-kuvert-network.com

Verwandte Themen
Gebäude der Francotyp-Postalia-Zentrale in Berlin-Pankow
Francotyp-Postalia auf der Digital Office Conference weiter
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
„Global Printer Driver“ von docuFORM erhält deutsches Patent weiter
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sophia Strobel ist neue Marketing Managerin bei cop software
cop software erweitert Marketing und Vertrieb weiter
Unter dem Motto „Alle gegen Oliver Neuville“ haben Fachhändler dann an jedem Spieltag die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.
Kyocera Bundesliga-Tippspiel startet weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter